Mentale Gesundheit ist so wichtig

Wenn wir uns körperlich verletzt haben – ist der erste Weg zum Arzt.

Warum suchen wir uns keine Hilfe, wenn es unserer mentalen Gesundheit nicht gutgeht?  

Oft fallen Sätze wie:

„Es ist gerade stressig – da muss ich jetzt die Zähne zusammenbeißen!“

„Habe ja bald Urlaub, da kann ich mich wieder regenerieren.“

„Jetzt darf ich nicht ausfallen, meine Kollegen schaffen das nicht alleine.“

„Wie sieht das denn aus, wenn ich psychische Hilfe in Anspruch nehme.“

„Ich bin doch kein Weichei.“

Ein Heilpraktiker für den Bereich Psychotherapie oder ein Psychotherapeut kann Dir weiterhelfen. Auch ich kann Dir unterstützend im Verlauf mit Hypnose, Entspannungstechniken, Atemübungen oder auch Elementen der Verhaltenstherapie helfend zur Seite stehen.

Auch im Bereich Burnout- oder Depressionsprävention kannst Du größere Krankheiten vermeiden.

Im weiteren Verlauf findest Du alle wichtigen Themen, die wir in der Hypnose zusammen bearbeiten können.

Was ist Hypnose?

Mit Hilfe der Hypnose oder Hypnotherapie, kann ich Dir helfen in einen anderen Bewusstseinszustand zu kommen – in eine sogenannte hypnotische Trance. 

Das ist das Eingangstor zu Deinem Unterbewusstsein, wo Du  negative Erlebnisse bearbeiten, Ängste behandeln und positive Selbstheilungskräfte aktivieren kannst. 

In der Hypnose bist Du wach und kannst Deine Aufmerksamkeit auf bestimmte Dinge richten, die Du im Alltag nicht nutzt. Die Hypnose wird auch eingesetzt, um körperliche oder psychische Probleme zu lösen.

Eine gute Kombination bietet hier auch die Verhaltenstherapie.

Hypnose Einleitung

Die hypnotische Induktion verwende ich, um Dir zu helfen in eine hypnotische Trance zum gelangen. Du kannst Dich dann besser auf Deine Aufmerksamkeit fokussieren. Oft, nicht immer, werden hier Anweisungen und Suggestionen verwendet. Es gibt verschiedene Textvarianten, die entweder entspannend oder auch aktivierend sein können. 

Das könnte sein:

Das Runterzählen von 10 nach 1.

Die Ermutigung nicht zu analysieren während der Hypnose.

Deine Motivation Dich aktiv am Prozess zu beteiligen.

Die offene und positive Einstellung zur Hypnose.

Interaktive Hypnose

In der interaktiven Hypnose begiebst Du Dich in den Zustand der tiefen Entspannung, so dass sich Körper, Geist und Seele erholen können – die Entspannung  auf diesen drei Ebenen beginnt. 

Herzlich Willkommen in Deinem Unterbewusstsein.

Hier findest Du zu Deinem Thema Bilder, Erinnerungen, Gefühle, Wertvorstellungen oder auch Farben, Formen und Symbole. 

Was hier passiert: Hier kannst Du vom PASSIVEN Aushalten Deiner Problemen oder Emotionen zum BEWUSSTEN Umgang mit ihnen gelangen. Du kannst aktiv, kraftvoll und bewusst einen Gefühls- oder Perspektivenwechsel vornehmen, um Deinem Ziel näher zu kommen. In Deinem Unterbewusstsein findet 90% UNBEWUSST statt: Denken, Fühlen, Handeln und das Abspeichern Deiner negativen Erfahrungen z.B. aus Deiner Kindheit. 

Ich leite Dich auf Deinem Weg durch Dein Unterbewusstsein mit meiner Sprache und helfe Dir interaktiv Deine inneren Einstellungen zu korrigieren. Wir kommunizieren miteinander, aber DU kontrollierst jederzeit Deine eigene Einstellung und nimmst die Veränderung in Deinem Inneren vor.

Du hast die Kontrolle über Dein Denken und Handeln selbst in der Hand und aktivierst selber Deine Selbstheilungskräfte

Online Hypnose

Damit wir auch online gut zusammenarbeiten können, gibt es einige technische Voraussetzungen, die gegeben sein müssen. Natürlich brauchst Du einen einen Computer oder Laptop mit einer Kamera und funktionierendem Mikrofon und Lautsprecher.

Ein Headset verbessert natürlich die Tonqualität. Die Hypnose ist aber auch über Tablet oder Handy möglich. Die Hände solltest Du für die Hypnose frei haben. Eine stabile Internetverbindung verhindert, dass Du einzelne Worte vielleicht nicht hören kannst. 

Während der Onlinehypnose solltest Du Dich bequem hinsetzen können. Stelle bitte sicher, dass Du nicht durch Dein Festnetztelefon, Familienmitglieder oder Haustiere gestört werden kannst. 

Hypnose ersetzt keinen Arztbesuch

Eine Hypnose Sitzung kann den Besuch bei einem Facharzt nicht ersetzen jedoch die Behandlung parallel unterstützten. Kläre also unbedingt immer zuerst mit Deinem Arzt ab, wenn du körperliche Beschwerden hast. 

You can

Themen aus Deinem Unterbewusstsein

Meine Arbeit ist sehr vielfältig und individuell – so wie Du. Ich habe Dir hier einige Themen aufgeführt, die sehr gut in der Hypnose zu bearbeiten sind. Vielleicht findest Du das ein oder andere Thema bei Dir selbst wieder.

Du brauchst Dich nicht damit abfinden, dass „etwas eben so ist, wie es ist!“

Angstfrei leben

Blockaden lösen bei

  • Gruppenvorträgen
  • Fahrstuhlbenutzung
  • Flugzeugreisen
  • dem Gefühl zu versagen
  • stressfreie Zahnarztbesuche
  • Prüfungen besser bestehen
  • einfach gechillter sein

Veränderungen

Dein Neues ICH

  • Frei sprechen
  • Heuschnupfen bekämpfen
  • Selbstbewußtsein stärken
  • Wunschgewicht erreichen
  • Motivationsstärkung
  • Schlafverbesserung
  • Kein Nägelkauen mehr

Stress Management

Stressreduzieren

  • Schlafqualität verbessern
  • Burnout Präventionen
  • Depressionsprävention
  • Stärke Dein Immunsystem
  • Löse die krankmachenden Gewohnheiten und Muster und genieße Dein Leben stressfrei.

Entwöhnung

Rauchentwöhnung & Gewichtsreduktion

  • Gewohnheiten ändern.
  • Endlich rauchfrei und gesund leben.
  • Du kannst Dein Wunschgewicht erreichen.

Hier findest Du weitere Erläuterungen zu meinen Themen.

Rückführungen, Glaubenssätze, Walk & Talk, Hypnose ausprobieren. Die Themenbereiche werden hier im Laufe der Zeit noch erweitert. Solltest Du Fragen haben, wende Dich bitte direkt an mich.

Rückführungen  in  vergangene  Leben

Gründe für eine Rückführung gibt es zahlreiche. Der eine ist interessiert und möchte es „einfach nur ausprobieren“. Der andere sucht Antworten auf Fragen aus dem Jetzt und möchte sich befreien von störenden Charakterzügen aus der Vergangenheit. Wieder ein anderer versucht Ressourcen zu aktivieren, die scheinbar verloren gegangen sind.

Rückführungen dienen nicht nur der Problemlösung sondern bieten auch einen super spannenden Ausflug in Deine eigene Vergangenheit. Du hast die Chance Deine eigenen Seelenerfahrungen zu erleben und im Hier und Jetzt zu integrieren.  Es geht nicht darum zu beweisen, ob die Erinnerungen unter Hypnose wahr oder falsch sind.

In erster Linie geht es darum sich selbst zu erkennen, zu verstehen, zu verzeihen oder auch schlechte Gewohnheiten in der Vergangenheit zu lassen.

Glaubenssatzarbeit

Glaubenssätze sind Seegen und Fluch zugleich. Auf der einen Seite möchten wir sie auflösen und auf der anderen Seite neu verankern. Es ist ein spannendes Thema – Glaubenssätze spielen gerade in der Hypnose eine ganz wichtige Rolle. Und das faszinierende daran ist, viele von uns kennen ihre Glaubenssätze zu verschiedenen Themen gar nicht genau.

Denn sie befinden sich in unserem Unterbewusstsein und können uns das Lebe ganz schön schwer machen.

Yes you can

Walk and Talk

Ein ganz neuer Therapieansatz ist Walk & Talk. Was ist das?

Die natürliche Bewegung in Kombination mit dem Sprechen löst schlechte Stimmungen auf.  An der frischen Luft bauen sich Deine Stresshormone viel leichter ab. 

Draußen können wir die Kraft der Natur nutzen und uns viel besser reflektieren. Durch kleine Hilfsmittel bekommen wir einen noch schnelleren Zugang zu unseren Blockaden. Der Abstand zur problembehafteten Umgebung (privat, beruflich, sozial) gibt Dir die Möglichkeit Deine Denkmuster zu überprüfen und neue Perspektiven und Blickwinkel zu erlangen.

Hast Du es schon ausprobiert?

Wenn nicht, dann laß uns zusammen ein Stück gehen.

Walk & Talk Wiesbaden

Rauchfrei leben

Wie oft hast Du schon aufgehört zu rauchen? 5 mal? 6 mal?

Und immer wieder bist Du rückfällig geworden? Hast Du es schon mit Hypnose probiert? 

Manchmal sind es unsere alten Glaubensmuster, manchmal das fehlende Selbstvertrauen oder die richtige Einstellung. Dabei kann es doch so einfach sein. Zwei Anwendungen plane ich für Deine rauchfreie Zukunft ein. Wir sehen uns innerhalb von acht Tagen zur Rauchfreihypnose. Wir fackeln nicht lange rum und gehen direkt in die Anwendung.

Für unser erstes Treffen solltest Du zwei Stunden Zeit einplanen. Wir werden ausführlich über Dein Rauchverhalten sprechen und danach helfe ich Dir in einer intensiven Hypnose Dein Ziel – endlich rauchfrei leben – in Deinem Unterbewusstsein zu verdanken. 

Nach acht Tagen sehen wir uns erneut wieder und verstärken Deinen Wunsch durch eine weitere Hypnose. Hier kannst Du gerne 60 Minuten Zeit einplanen.

Somit sprechen wir hier von einer 120 + 60 Minuten Anwendung. 

Ich freue mich sehr, dass alle meine KlientInnen bisher rauchfrei geblieben sind. 

Du schaffst das auch. 

Rauchentwöhnung